Banner
Menu_bgrd
1420613_93005576

Virtual Engineering und PLM

Ausgangssituation

  • IT wird eine wesentliche Rolle zur Effizienzsteigerung in der Produktentwicklung zugeschrieben
  • Falsch eingesetzt, können IT-Systeme jedoch auch Ineffizienzen weiter zementieren oder erst hervorrufen
  • PLM-Projekte bewegen sich in einem steten Spannungsfeld aus IT-getriebenen Lösungsstrategien und operativen Prozessanforderungen

Ziele

  • Gestaltung von PLM- und „Virtual Engineering“-Konzepten zur Unterstützung innovativer Produktentwichlungskonzepte
  • Definition entsprechender Systemrollen in einem sinnvollen Zusammenspiel aus Prozess-, Methoden-, Organisations- und
    IT-Gestaltung
VE_PLM_Graphik
> LKT > Forschung > VE/PLM

Lehrstuhl für Konstruktionstechnik, Universität des Saarlandes

Impressum          Datenschutzerklärung